Vor Ort in Krefeld oder Online per Video-Call

Ganzheitliches Coaching

Rede oder lese nicht nur über Achtsamkeit und ein bewusstes Leben im Hier und Jetzt, sondern trainiere es - kontinuierlich! Die Einzelsitzungen sind passend für dich, wenn…

  • du deine Körperwahrnehmung verbessern und Energie-Blockaden lösen willst - statt im Denken gefangen zu sein.
  • du Ängste, Krisen und Herausforderungen im Alltag für dein persönliches Wachstum bewusst angehen willst.
  • du deinem Fühlen und deinem Herzen wieder mehr Raum schenken und deinen wirklichen Wünschen folgen willst.

Interesse an einer Zusammenarbeit? Bewerbe dich für einen Coaching-Platz bei mir.

Michael Jansen, Initiator des Freiheitscamps

Trainer für Bewusstheit, Achtsamkeit & persönliche Weiterentwicklung

Das Wichtigste im Überblick

Das erwartet dich

Persönliches 1:1 Coaching mit Michael Jansen.

Philosophie


Die Überbetonung des Denkens ist die Hauptursache für einen Mangel an Glück. Im Coaching trainieren wir im direkten Miteinander deine Präsenz im Hier und Jetzt sowie deine Körperwahrnehmung. Wir decken deine Verhaltens- und Denkmuster anhand aktueller Alltagsthemen (z.B. Ängste, Herausforderungen) auf und holen deine eigenen Schatten ans Licht. Das Coaching ist für Menschen, die an wirklicher persönlicher Entwicklung und einem sehr bewussten Leben im Hier und Jetzt interessiert sind.



Wo? - Drei Möglichkeiten

  • Vor Ort in Krefeld
  • ortsunabhängig per Video-Call
  • On Tour in deiner Nähe oder auf Reisen (auf Anfrage)



Konditionen

60 Euro inkl. MwSt. je Sitzung á 50 Minuten. Je nach finanzieller Situation sind individuelle Konditionen möglich.

Darum geht es im Coaching

Dein Körper & dein Herz sprechen jederzeit sehr ehrlich mit dir! - Schade nur, dass die meisten Menschen ständig in Gedanken sind.

In den Einzelsitzungen geht es um Achtsamkeit, Selbsterfahrung sowie Bewusstwerdung anhand aktueller Themen aus deinem Alltag.


Du lernst mit Hilfe von gezielter Körperwahrnehmung auf die Signale deines Körpers zu hören – ein Aspekt, den viele Menschen in unserer kopf-gesteuerten Kultur verlernt haben und trotz der Fülle des Wohlstands wenig erfüllt durch ihr Leben gehen.


Es ist nicht nur wichtig die wirklichen Herzensthemen (wieder) zu entdecken und mit dem ganz eigenen Herzensweg wirkliche Fülle ins Leben zu holen, sondern auch die eigenen Ängste, Baustellen und Projektionen aufzudecken (Schattenarbeit), sich bewusst zu machen und letztlich aufzulösen.


Dazu bedarf es oft eines Mentors im Gegenüber, der diese ”blinden Flecken” bereits kennt und idealerweise selbst praktisch gelöst hat. Mein Angebot ist es, dich auf diesem Weg persönlich zu unterstützen.

„Ungelöste Probleme der Vergangenheit, zeigen sich früher oder später in der Gegenwart. Die beste Strategie die Vergangenheit aufzuarbeiten besteht somit darin Präsenz im Hier und Jetzt zu üben!“

Hi, ich bin Michael Jansen und begleite dich im Coaching

Und so läuft das Coaching ab:

Wir schauen uns insbesondere die Themen an, die dir in deinem Alltag begegnen, wie zum Beispiel Herausforderungen und Krisen, aufkommende Wünsche oder Fragen, Begegnungen und so weiter.

Alles das, was wichtig ist, präsentiert uns das Leben ohnehin genau dann, wenn es ansteht. An genau diesen Themen kannst du am besten wachsen und ganz praxisnah immer mehr Bewusstheit in dein Leben holen, wenn du die Botschaft dahinter erkennst und verinnerlichst.

Während der Coaching-Sessions ist natürlich Raum für tiefe Gespräche. Wir bleiben jedoch nicht nur auf dieser Ebene, sondern wir werden deine Körperwahrnehmung und Präsenz trainieren, um nachhaltig eine höhere Bewusstheit in deinen Alltag und dein Leben zu holen sowie Energie-Blockaden im Körper zu lösen.

Damit gehen wir in einen transformativen Prozess, denn nachhaltige Veränderungen gelingen meist nicht auf der Ebene des Wissens, sondern im praktischen Erfahren und ”Heranlassen” neuer und alter Verhaltensmuster.

Ich bin genau diesen Weg selbst gegangen und meine Erfahrungen im Coaching an Menschen weiter, die für diesen Prozess aufgeschlossen sind.

Ich freue mich auf dich!

Dein,

P.S.: Du hast noch Fragen an mich? Schreibe mir einfach eine kurze Nachricht über das Kontaktformular.

Warum ich dir weiterhelfe

Vom Denken zum Sein

Ich hatte das “Glück” in ziemlich jungen Jahren materiell sehr erfolgreich zu sein um dann früh festzustellen, dass ich trotz allem nicht glücklich war – ein Geschenk aus heutiger Sicht!


Ich war nicht nur höchst angepasst an die Normen der Gesellschaft, sondern ging überdies (wie die meisten Menschen in unserer Kultur) denkend durchs Leben.


Doch wer den Zugang zu sich, dem eigenen Körper und dem natürlichen Zustand des HIER und JETZT verloren hat, wird es schwer haben nachhaltiges Glück und einen tiefen inneren Frieden zu erfahren.


Und hier scheint fast eine ganze Gesellschaft auf dem Holzweg zu sein, wenn du dir anschaust, was in unserer Kultur gemeinhin als erstrebenswert gilt. Das Leben würde sagen: Thema verfehlt!


Das Glück erfährst du nicht im Denken, sondern im Sein!


Ich machte mich vor vielen Jahren auf den Weg, suchte mir Mentoren und lernte mehr und mehr im Zustand des Jetzt und des Fühlens zu leben.

Unterstützung – Wobei ich dir weiterhelfen kann

Die ‚Botschaft des Lebens’ hinter (wiederkehrenden) Krisen erkennen, diese auflösen und als Neuausrichtung nutzen.

Wunsch nach Wachstum, Veränderung und persönlicher Entfaltung zur Verwirklichung innerer Träume und Lebensvisionen.

Aus ständigem Denken rauskommen und wieder mehr ins Fühlen kommen. Wirkliche Präsenz im Hier und Jetzt üben.

Wunsch nach einem authentischen Leben, statt langweiliges Mittelmaß. Erkennen und Umsetzen von Herzenswünschen.

Wirkliche Freiheit finden: Inneres Glück und Zufriedenheit unabhängig von äußeren Umständen.

Körperliche Energie-Blockaden durch Körperarbeit lösen und natürliche Lebendigkeit wiedergewinnen.

Zähe Angewohnheiten wie ständige Unzufriedenheit, Selbstzweifel, Ängste oder den Hang zur Selbst-Optimierung loswerden.

Alternativ kannst du mir bei Fragen gerne eine Nachricht senden.

Bildquelle: © fet – elements.envato.com

Häufige Fragen

Wie werde ich Klient?

Bitte fülle dazu zunächst das Bewerbungs-Formular aus. Ich schaue mir deine Informationen an und melde mich anschließend bei dir, ob mir eine Zusammenarbeit sinnvoll erscheint. Passt alles, stimmen wir den Termin für unser erstes Coaching ab. Die Zusammenarbeit kann von uns beiden jederzeit ohne Frist beendet werden.

Ersetzt das Coaching eine Psychotherapie?

Das Training kann positive Effekte auf deine psychische Verfassung haben. Jedoch bin ich kein ausgebildeter Psychotherapeut, auch wenn ich über Jahre in meiner eigenen Entwicklung Erfahrungen in Supervision, therapeutischer Begleitung und tiefgreifender Körperarbeit gesammelt habe. Die Einzelsitzungen sind sehr tiefgehend, können aber eine klassische Psychotherapie nicht ersetzen. Bitte halte Rücksprache mit deinem Behandler / Arzt, ob das Coaching für dich geeignet ist, falls du derzeit eine Therapie machst oder diese angeraten ist.

Warum spielt der Körper eine so wichtige Rolle?

Das, was wir auf der bewussten Ebene nicht leben / ansehen wollen und damit ins Unbewusste verdrängen, muss uns auf einer anderen Ebene (z.B. auf der Körperebene) begegnen. Der Körper ist nicht nur ein wunderbarer Signalgeber, wenn wir ihm zuhören, er speichert auch das von uns erlebte bzw. nicht ausgelebte (z.B. unterdrückte Wut). Das führt zu Energie-Blockaden, die wir für einen freien Fluss und innere Freiheit auflösen müssen.

Wie / wo findet das Coaching statt?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

Du kommst aus Krefeld / Düsseldorf / dem Rheinland:

Nach Absprache treffen wir uns persönlich. Meine Coaching-Räume zentral in Krefeld sind mit dem Auto sowie öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.

Online vollkommen ortsunabhängig

Du wohnst woanders oder einer von uns ist gerade auf Reisen? Ich biete das Ernährungs-Coaching ebenfalls per Video-Call vollkommen ortsunabhängig an.

On Tour / auf Reisen / in deiner Nähe

Es gibt viele weitere - teils unkonventionelle - Möglichkeiten. Ich arbeite und lebe häufig ortsunabhängig. Vielleicht bin ich gerade in deiner Stadt oder wir verabreden uns bei einem Roadtrip auf eine Coaching-Session, etc. …lass uns gerne austauschen. Selbst wenn du nicht in meiner Nähe wohnst, gibt es unkonventionelle Ideen und Möglichkeiten verschiedene Formen des Coachings zu verbinden.

Wieviel kostet das Coaching?

Der Preis für eine Coaching-Sitzung á 50 Minuten beträgt 60 Euro (inkl. MwSt.). In Ausnahmefällen sind individuelle Konditionen möglich. So biete ich auch Menschen mit weniger finanziellen Mitteln die Möglichkeit am Coaching teilzunehmen.

Wie lange dauert das Coaching?

Vorweg: Wir müssen das Leben als lebenslangen Lernprozess begreifen, an dessen Lern- bzw. Lebensaufgaben wir innerlich wachsen können. Mit diesem Mindset ist eine wirklich nachhaltige, authentische und tiefe persönliche Weiterentwicklung möglich.

Welche dieser Wegabschnitte du alleine gehst und welche Zeiten du hingegen mit Unterstützung durch mich oder einen anderen Mentor bestreitest, entscheidest du:

In diesen Lebensphasen macht die Begleitung durch einen Mentor Sinn: Die größte Herausforderung ist die Eigenblindheit für die eigenen Themen und Lernaufgaben (der sogenannte eigene „Schatten“). Hier bedarf es in der Regel einer neutralen Person von außen, die diese Schatten erkennt. Auch wenn du stark im „Kopf“ vorwiegend denkend durchs Leben gehst, du bisher wenig Kontakt zu deinem Körper und Herzen hast, du wenig innerliches Glück erfährst oder du gewisse destruktive Wiederholungen in deinem Leben erkennst, macht in solchen Phasen eine intensivere Zusammenarbeit mit einem Mentor als Begleiter Sinn.


Zu Beginn empfehle ich eine gewisse Regelmäßigkeit und Kontinuität. Meine Empfehlung ist mindestens eine Sitzung pro Woche. Wenn du daneben in Eigenregie (z.B. durch Meditation) am Ball bleibst, kannst du aber auch mit weniger Sitzungen nachhaltige Veränderungen erzielen.

Wenn du dagegen bereits gut mit deinem Körper und Herzen in Kontakt bist, du mehr und mehr im Hier und Jetzt lebst und den Sinn von Krisen und Lebensaufgaben verinnerlicht hast, wirst du vielleicht nur ab und an ein neutrales Gegenüber wie einen Mentor aufsuchen, um nicht alleine in die Falle der Eigenblindheit zu tappen oder um Herausforderungen gemeinsam schneller zu meistern.

Wieso kannst du (Michael) mir weiterhelfen?

Kurze Antwort: Ich bin genau diesen Weg selbst gegangen und gebe praktische Erfahrungen statt theoretisch erlerntes Wissen an dich weiter. Die ausführliche Antwort findest du auf meiner Über-Mich-Seite.

Du hast noch Fragen? Sende mir einfach hier eine Nachricht.

Und so geht es weiter:

Fülle das Formular aus, wenn du Interesse an einer Zusammenarbeit mit mir hast. Über das Formular kannst du auch offene Fragen in Bezug auf die Einzelsitzungen klären. Du nimmst über das Formular lediglich unverbindlich Kontakt zu mir auf und buchst noch kein Coaching!

Ich melde mich zeitnah bei dir und gebe dir Bescheid, ob ich mir eine Zusammenarbeit vorstellen und dich im Rahmen meiner Kapazitäten begleiten kann. Passt alles, stimmen wir den ersten Termin für das Coaching ab.